DORFNER GRUPPE - Mehrsprachige Lernplattform für den mobilen Einsatz

Für den Großkunden Dorfner Gruppe wurde eine mehrsprachige und responsive Lehr- und Lernlösung realisiert.

Für den Großkunden Dorfner Gruppe wurde eine mehrsprachige und responsive Lehr- und Lernlösung realisiert. Die Lernplattform »Hans Dorfner Online Campus« soll künftig allen Bereichen, Tochterunternehmen und damit sämtlichen Mitarbeitern zur Verfügung stehen. So werden über 10.600 Mitarbeiter an über 40 Standorten in verschiedenen Sprachen auf die Lernplattform zugreifen und mit dieser lernen können.

Diese besonderen Anforderungen wurden mit einer Kombination aus aufeinander abgestimmten mastersolution Modulen umgesetzt. Als Grundlage dient das Lern Management System [LMS] mit Anbindung an das Video Management System [VMS] sowie der Integration des Plug-ins »MS Organization Manager« und dem Autorentool H5P. Über eine Schnittstellenanbindung an eine Personalmanagement Software werden die bereits vorhandenen Personaldaten mit dem neuen System synchronisiert. Seit 2022 ist die Plattform bei Dorfner, vorerst für den Bereich Reinigung mit etwa 2.600 Nutzern, im Einsatz und soll nach und nach inhaltlich auf die weiteren Geschäftsbereiche ausgeweitet werden.

Unterstützt wird dieses Vorhaben insbesondere durch das Plug-in »MS Organization Manager«, mit dessen Hilfe die Unternehmensstruktur in bis zu drei Ebenen abgebildet werden kann (z. B. Mandant Gebäudereinigung, Regionalbetriebe und Gebietsabschnitte). Zudem können jedem Bereich ein oder mehrere Vorgesetzte zugeordnet werden, welchen damit eine Übersicht und eine Verwaltungsmöglichkeit ihrer jeweiligen Abteilungen, Nutzergruppen sowie einzelner Benutzer zur Verfügung stehen.

Nutzer erfahren die Lernplattform individuell unterschiedlich. Einzelne Abteilungen sind innerhalb des Systems in verschiedenen Farben und Designs mit eigenen Logos darstellbar. Zudem werden Nutzern eine persönliche Anrede auf der Startseite sowie aktuelle Informationen des Unternehmens angezeigt. Teilnehmer können Ihre Lernaktivitäten in aktuell sieben verschiedenen Sprachen ausüben. Bisher einzigartig ist der Einsatz des linken Schubladenmenüs als Direktlink zu eingeschriebenen Kursen. Der individuelle Lernfortschritt kann anhand verschiedener Anzeigen mitverfolgt werden. Abgeschlossene Kurse werden automatisch in den entsprechenden Abschnitt der Kursübersicht überführt. Daran angeschlossen kann ein personalisiertes Kurszertifikat zum Download abgerufen werden.

Erhalten Sie einen Einblick in die Lernplattform der DORFNER GRUPPE im folgenden Video:

 

das könnte sie auch interessieren

Kooperation zur Entwicklung eines digitalen Wissensspeichers für InSuM

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit dem Chemnitz Automotive Institute (CATI) mit dem wir, im Rahmen des Transformationshubs InSuM, als Technologiepartner an der Entwicklung und Umsetzung eines innovativen Wissensspeichers arbeiten.

 

Vielseitigkeit entdecken: Unser SHOW Standardstudio 4

In unserem neuesten Schaufensterbeitrag werfen wir einen Blick hinter die Kulissen und zeigen Ihnen interessante Features, die dieses Studio von den anderen abhebt.

 

Kreissportbund Vogtland e.V.: Erfolgreicher Drehtag im mastersolution SHOW Filmstudio

Im mastersolution SHOW Filmstudio des Medienpädagogischen Zentrums Vogtlandkreis fand erneut ein erfolgreicher Drehtag statt, bei dem der Kreissportbund Vogtland e. V. unter der Leitung von Geschäftsführer Michael Degenkolb wichtige Termine und Informationen im Videoformat präsentierte.